Startschuss: Die Erdarbeiten beginnen!

– ANZEIGE/WERBUNG –

Am Freitag, den 04.05.2018 starteten die Erdarbeiten für unser Häuschen. Wir trafen uns direkt morgens mit Klaus Menke, Bauleiter der Firma Terfehr, an unserem Grunsstück, um uns kennenzulernen und ein paar wichtige Dinge bezüglich der Erdarbeiten zu besprechen. Und dann ging es los. Der Mutterboden (nicht tragfähig) wurde Schaufel für Schaufel nach hinten auf’s Grundstück abgetragen. Wir sind dann erst einmal wieder nach Hause gefahren, denn wir konnten ja eh nix tun außer zusehen 😉

Gegen Mittag erreichte uns dann der Anruf, dass auf dem Grundstück kein Platz mehr für den Mutterboden ist…und wir hatten gerade einmal die Hälfte ausgebaggert. Was machen wir nun? Den Sand abfahren lassen? Den Sand auf einem anderen Grundstück zwischenlagern?

20180507_224739

Wir waren zunächst ratlos und haben ein paar Mal Rücksprache gehalten, bis wir dank familiärer Unterstützung (Danke Dieter 🙂 ) jemanden gefunden haben, der den gesamten Mutterboden benötigt. Es konnte also endlich weitergehen. Mehrere LKW’s fuhren den Sand zu unserer Bekannten, bis der Mutterboden komplett abgetragen war.

Am Montag ging es dann direkt weiter mit der Lieferung des Füllsandes. Am Ende des Tages waren die Erdarbeiten zur Hälfte geschafft.

20180504_121855.jpg

Wir waren froh, dass es endlich losging und sind gespannt auf das, was weiterhin passiert. Am Mittwoch sollen Vermessungspunkte auf dem Grundstück gesetzt werden und in der kommenden Woche geht es dann schon mit den Betonarbeiten los. Ich halte euch auf dem Laufenden!

20180507_000351.jpg

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Startschuss: Die Erdarbeiten beginnen!“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s